zur Startseite
02043/97370


0 Artikel: 0,00 €
Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.

F i n d e r
Schließen X

PIEPER-Motorfinder

Bitte wählen Sie die Kriterien aus, nach denen Sie einen Motor suchen möchten.



-
Hersteller:

- PS

- ccm
Führerscheinfrei
     
Schaftlänge:
Steuerung:
Startsystem:
 


Bitte warten Sie..

Separ Lösing Filter SEPAR Diesel Wasserabscheider TYP SWK 2000/5

SEPAR Diesel Wasserabscheider TYP SWK 2000/5
Versandfertig 5-10 Tage Versandfertig 5-10 Tage
199,00 € 199,00 €
inkl. MwSt zzgl. Versand

In den Warenkorb

SEPAR Diesel Wasserabscheider TYP SWK 2000/5

MPN: 2982

Hersteller: Separ Lösing Filter


Die Separ Produkte sind patentiert und bereits weltweit erfolgreich im Einsatz, und werden vielfach von Erstausrüstern wie M.A.N., MTU, Deutz, etc. eingesetzt.

Der SEPAR 2000 ist ein Wasserabscheider und Filter für leichte Dieselkraftstoffe.

Ein vollkommen neues, mehrfaches Zentrifugal-System sorgt für eine hundertprozentige Lösung des Wasser- und Schmutzproblems im Kraftstoff.

 

SEPAR 2000 bietet : -

Kleinste Bauweise - Hohe Abscheideleistung von Wasser welches im Kraftstoff enthalten ist (Wasser laut RTÜV-Prüfung nicht mehr nachweisbar) - Geringen Durchflusswiderstand - Langlebiges Filterelement - Einfache Montage - Leichte Bedienung - Kompakt bauend - Verschiedene Anschlussmöglichkeiten - Durch den Rückspülprozess verlängert sich die Lebensdauer des Filterelements - Der SEPAR Filter schützt die Einspritzpumpen und Einspritzdüsen -

Minimaler Wartungsaufwand des Filters SEPAR 2000 Prüfungen und Freigaben :

- Rheinisch-Westfälischer TÜV - Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg - German Technical Department for Army Ship and Marine Weapons - Germanischer Lloyd Type Approval Certificate - Bureau Veritas Type Approval Certificate - RINA Einsatzbereiche des Filters : - Fahrzeugindustrie, LKW, Busse, Kranwagen, Baumaschinen, landwirtschaftliche Maschinen, Gabelstapler, Kompressoren, Schiffsantriebsmotoren. Funktionsweise des SEPAR 2000 Der Abscheidungs- und Reinigungsprozess erfolgt nach einem speziellen und patentierten System, das bei allen Separ Filtern in den verschiedenen Größen angewendet wird, welche durch ihre sehr kompakte Bauweise in Relation zur effektiven Durchflussrate herausragen. Grundsätzlich wird der SEPAR 2000 im Vakuumbereich des Kraftstoffsystems, d.h. zwischen Tank und Kraftstoffförderpumpe, installiert. Der Kraftstoff gelangt in den Filter durch die Einlassöffnung A oder B, wobei die nicht genutzte Öffnung durch den mitgelieferten Stopfen zu verschließen ist. SEPAR SWK2000/5 Einzelfilter Durchflussrate : max. 5 l/min. Abmessungen : 258mm x 140mm x 93mm

Inkl. Verschraubungen M16 x 1,5 für SWK 2000/5 (Bitte angeben ob 8mm oder 10mm gewünscht werden !)

 

Filterstufe 1 : Von der Einlassöffnung strömt der Kraftstoff über ein inneres Leitflügelsystem und wird in eine intensive Drehbewegung versetzt.

Filterstufe 2 : In der Drehbewegung gelangt der Kraftstoff in die Bowlensektion, wo sich durch die Fliehkraft Wassertropfen und schwere Partikel an der Bowlenwandung sammeln und sich auf dem Bowlenboden ablagern.

Filterstufe 3 : Im weiteren Fluss muss der Kraftstoff das auf dem Außengehäuse positionierte Leitflügelsystem passieren. Durch die unterschiedliche Länge der Umlenkflügel und eine zweifache vollständige Änderung der Flussrichtung lagern sich auf diesem Leitflügeln kleine Wassertröpfchen und feine Partikel ab. Diese Ablagerungen vereinigen sich zu größeren Ansammlungen und sinken auf den Bowlenboden ab. Schon zum jetzigen Zeitpunkt wurde der überwiegende Teil aller Verunreinigungen des Kraftstoffs abgeschieden.

Filterstufe 4 : Unterhalb des Filterelements wird der Fließquerschnitt des Kraftstoffs vergrößert, wodurch eine Beruhigung des Kraftstoffs eintritt. Hierdurch wird auch feinsten Wassertröpfchen und Partikeln ein Ausfallen ermöglicht. Durch die zuvor beschriebene Vorabscheidung setzt sich der überwiegende Teil des Wassers und der Schmutzpartikel in der Bowle ab, und verlängert erheblich die Standzeit des Filterelements. F

ilterstufe 5 : Die abschließende Filtration der restlichen noch im Kraftstoff befindlichen Partikel und des Wassers wird durch ein auswechselbares Filterelement vorgenommen, welches aus einem speziellen Filtermedium besteht. Diese Elemente sind in verschiedenen Filterfeinheiten verfügbar. Der gereinigte Kraftstoff verlässt den Filter durch die Auslassöffnung C oder D. (Die nicht benötigte Öffnung wird durch den mitgelieferten Stopfen verschlossen)

-- Auf Produktfotos angezeigte Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang. --

-- Die gesetzlichen Gewährleistungspflichten des Verkäufers bestehen unabhängig von möglichen Garantieerklärungen des Herstellers. --

Dometic
Honda
Jobe
Sprenger
Waeco
Mercury
Delius Klasing
Engel
Epifanes
Hempel
Yachtpaint.com
Raymarine
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ihr Artikel wurde erfolgreich dem Warenkorb hinzugefügt.